Khujo

Die Idee zu Khujo kam dem Globetrotter Tobias während eines längeren Aufenthaltes in Manhattan. Er liebte diese coolen Vintage Jacken, aus den alten amerikanischen Filmen und wollte genau diesen Style wieder auf die Straße bringen. 1986 war es dann so weit, das Label Khujo eroberte die Fashionszene und entwickelte sich in den folgenden Jahren zu einem der wichtigsten Brands für Streetwear-Jacken. Später kam eine komplette Streetwear-Kollektion mit Hosen, Shirts usw. dazu.

 

Khujo überzeugt mit praktischen Details, tollen Materialien und dem authentischen Look der Straße.

Zurück